Visuelle Wahrnehmungsübungen I - DL


Visuelle Wahrnehmungsübungen I - DL

Artikel-Nr.: 978-3-944341-43-9
ab 13,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das vorliegende Material „Visuelle Wahrnehmungsübungen I“ bietet insgesamt 40 verschiedene Bildkarten mit unterschiedlichen Bild-ausschnitten, übereinander gelagerten Zeichnungen, Suchbildern und Aufgaben, auf denen die Kinder die gezeichneten Tiere und geo-metrischen Formen erkennen sollen. Ihre Namen bzw. Bezeichnungen und Anzahl sind auf die Linien unterhalb der Karte zu schreiben.

Zum Material gehören zudem 15 Arbeitsblätter mit unterschiedlichen Übungen zur Raumorientierung, die sich aus dem Nachzeichnen von Strichmustern und Gegenständen im Gitternetz, Würfelgebäuden und Würfelansichten zusammensetzen sowie Orientierungsaufgaben im Gitternetz bieten.

Das Material kann zur Binnendifferenzierung genutzt werden, da die Übungen zur Figur-Grundwahrnehmung in vier Bereiche unterteilt sind: Bekannte Tiere, Tiere im Wasser, Vögel, sonstige Tiere sowie geo-metrische Formen. Die Aufgaben zur Raumorientierung sind mit steigendem Schwierigkeitsgrad gestaltet.

Lösungen zur Selbstkontrolle, die von der Lehrkraft ausgelegt werden können, schließen sich dem Material an.

 

Weitere Hinweise zum Material:

Im ersten Teil der Broschüre geht es um das Erkennen von Formen und Figuren und richtet sich hauptsächlich an Grundschulkinder und an Lernende in Förderschulen. Zuerst visualisieren die Kinder anhand von 24 Bildkarten die dahinter versteckten Tiere und schreiben deren Bezeichnungen in die Linien unter das zum Teil verdeckt gezeichnete Bild. Die Bilder sind in vier Bereiche eingeteilt und können somit zur Binnendifferenzierung genutzt werden.  Die Bereiche betreffen Tiere, welche die Kinder kennen (Hund, Ente, Katze, Pferd, Maus, Schwein) und Tiere, die im oder an Gewässern zu finden sind (Fisch bzw. Scholle, Seehund, Qualle, Seestern, Krabbe bzw. Strandkrabbe, Frosch).  Bei den Vögeln ist das Herausfinden der Vogelarten schon etwas schwieriger (Hahn, Gans, Uhu, Eisvogel, Schwan, Eule). Unter den sonstigen Tieren sollen Käfer, Libelle, Ameise, Esel, Hase und Hirsch erkannt werden. Acht weitere Übungen zum Erkennen, Zählen und Anmalen von „Geometrische Formen und Figuren“ schließen sich an.

Der zweite Teil der Broschüre beginnt auf Seite 13 mit Aufgaben zur Raumorientierung Er kann auch für die Arbeit in weiterführenden Schulen genutzt werden. Die Übungen erstrecken sich über das Nachzeichnen von Strichmustern und Gegenständen mit Hilfe von Gitternetzlinien sowie die Orientierung darin, die wichtig für das Zurechtfinden auf Karten und im Straßenverkehr ist. Die drei Ansichten eines Würfels sollen auf weiteren Arbeitsblättern zugeordnet, Würfel von Gebäuden aus Würfeln (Würfeltürme) gezählt und dahinter verborgene Buchstaben erkannt werden. Die höchste Schwierigkeitsstufe bilden Aufgaben zu Würfelgebilde-Ansichten, in denen die Schüler/innen von einer 3-D-Ansicht die Seitenansicht und die Draufsicht erstellen sollen. Diese Übungen schulen die räumliche Vorstellungskraft, die später in einigen Berufen von großer Bedeutung ist.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Visuelle Wahrnehmungsübungen III - DL Visuelle Wahrnehmungsübungen III - DL
ab 18,95 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Steigerungsformen
ab 1,90 *
Mairätsel
ab 0,95 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Pädagogik, Deutsch, Mathematik, Üben zu Hause, Pädagogik, Klasse 1 - 2, Klasse 3 - 4, Klasse 1 - 2, Klasse 3 - 4, Klasse 5 - 6, Neuheiten